MUFFIN & VINCENT -- Dreamteam in rot

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: Kater und Katze kastriert

Alter: Muffin *9/2019 -- Vincent *6/2019

 

Impfung: RCPT

Test FIV/FeLV; negativ

Chip: ja

 

Haltung: Freigang in guter ruhiger Wohngegend

Kinder: schon ältere ja

 

Vermittlung: nur als Pärchen

Muffin, die zierliche lachscremefarbene Prinzessin (Foto oben), und ihr Angebeteter, der wunderschöne rote Kater Vincent (links), suchen gemeinsam ein Zuhause. Sie haben sich auf der Pflegestelle kennengelernt und beschlossen, fortan ihr Leben zu teilen.

 

Beide Katzen sind altersgemäß sehr verspielt und lassen nichts anbrennen. Sie sind aktiv, neugierig und an allem, was in ihrem Zuhause passiert, sehr interessiert und kommentieren das Geschehen auch ganz gern. Wer die beiden adoptiert, sollte Freude daran haben, dass sie jung und fröhlich sind, ruhig werden sie mit dem Alter noch von ganz allein.

 

Das rote Dreamteam ist aber auch sehr verschmust. Kaum sitzt man auf der Couch, bekommt man Besuch und schon wird gekuschelt. Muffin legt sich gern ganz auf ihren Menschen drauf, wenn der sich auf dem Sofa langgemacht hat. Vincent gibt gern Küsschen. Auch lassen sich beide ohne Weiteres auf de Arm nehmen, allerdings haben sie meist noch wichtigere Geschäfte zu erledigen und wollen schnell wieder runter. Nachlaufen und miteinander rumbalgen ist ihr Lieblingsspiel, aber wenn der Mensch Zeit hat, die Spielangel zu schwingen, sind sie auch sofort Feuer und Flamme.

 

Kurzum: Zwei wunderbare Youngster, die Freude und Sonnenschein ins Haus bringen und viel Liebe geben wollen. Im Überschwang der Gefühle geben beide auch schon mal kleine zwickende Liebesbisse ab, weswegen kleine Kinder besser nicht im Haushalt leben sollten. Schon größere und vernünftige Kinder sind aber kein Hindernis.

 

Die beiden temperamentvollen Miezen möchten im neuen Zuhause nach entsprechender Eingewöhnung gern Freigang in guter Wohngegend im Grünen oder einem gesicherten Garten haben. Da beide sehr zutraulich und neugierig sind und auch bisher noch keinen Freigang hatten, sollten keine stark befahrenen Straßen in der Nähe sein.  Dennoch sind beiden ihre Menschen wichtig;  Freigang, bei dem sie wegen Vollzeitberufstätigkeit, womöglich noch mit langer An- und Abfahrt, morgens um 7 Uhr nach draußen müssen und erst abends spät wieder reindürfen, wünschen wir uns nicht. Sie sind keine Bauernhofkatzen, die es nicht anders kennen. In so einem Falle sollte auf jeden Fall eine Katzenklappe vorhanden sein. Aber eigentlich wäre es am schönsten, wenn auch tagsüber mal jemand da wäre, vielleicht teils im Home-Office oder einer nur in Teilzeit arbeitet etc.

 

Muffin und Vincent sind kastriert, negativ auf FIV und FeLV getestet, geimpft und mit einem Microchip gekennzeichnet. Sie werden als unzertrennliches Pärchen nur gemeinsam vermittelt und können gern auf ihrer Pflegestelle in 53804 Much besucht werden.

 

Beim Klick auf das Foto vergrößert sich die Ansicht.

Spendenkonto:

Katzenzuflucht e.V.

IBAN DE70370700240209859800

BIC-Code DEUTDEDBKOE

 

      Spenden über PayPal:

zooplus.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Antje Malsch