WOODY -- Goldstück auf vier Pfoten :-)))

Rasse: EKH

Geschlecht: Kater kastriert

Alter: 3 Jahre

 

Impfung: RCP/T

Test FIV/FeLV: ja, beides negativ

Chip: ja

 

Haltung: Freigang in guter ruhiger grüner Wohngegend ohne stark befahrene Straßen in der Nähe; evtl. auch gesicherter und begrünter Balkon

 

Kinder: schon ältere eher ruhige Kinder ja

 

Vermittlung: als Einzelkater oder als Zweittier zu bereits vorhandener charakterlich passender Samtpfote

Unser lieber Woody mit dem halblangen Fellkleid ist ein echtes Goldstück. Lieb, bescheiden, schmusig, dankbar, genügsam, kratzt brav an Tonne und Kratzbaum, nschenkt ganz viel Liebe.... Eine wunderbare Samtpfote :-))) mehr Worte braucht man eigentlich gar nicht machen... 

 

Sein linkes Auge hat er aufgrund einer älteren Verletzung langfristig verloren - was ihn gar nicht stört. Die OP war am 4. August, daher ist das Fell noch nicht vollständig wieder darüber gewachsen. 

 

Woody sucht ein ruhiges Zuhause, allzu viel Trubel liegt ihm nicht. Er ist selbst auch ruhig und der Typ Couchpotatoe. Der Trubel in einer großen Familie z.B. würde einfach nicht zu seinem Wesen passen. 

 

Gern hätte Woody auch etwas frische Luft ums Näschen, Freigang in guter ruhiger grüner Wohngegend oder evtl. auch ein großer schöner begrünter Balkon oder Innenhof wären Optionen. Das müsste man im Einzelfall besprechen.

 

Woody ist mit anderen Katzen gut verträglich. Am liebsten spielt er aber den großem Bruder für die Jungkatzen auf seiner Pflegestelle. Ein Kleines liegt oder ist immer bei ihm. Vielleicht hat ja jemand ein Jungkätzchen, das noch einen Partner sucht? Oder er dürfte Mina und Jonathan von der Pflegestelle mitbringen? Auf jeden Fall kann Woody zu einer charkterlich passenden Samtpfote hinzuvermittelt werden. Bei besonders günstigen Haltungsbedingungen kann Woody evtl. auch einzeln umziehen.

 

Wenn Sie sich für Woody interessieren, schreiben Sie uns einfach eine Mail an katzenzuflucht@web.de oder über das Kontaktformular. Telefonisch erreichen Sie uns unter 0177-7171312.

 

 

Beim Klick auf das Foto vergrößert sich die Ansicht.

Spendenkonto:

Katzenzuflucht e.V.

IBAN DE70370700240209859800

BIC-Code DEUTDEDBKOE

 

      Spenden über PayPal:

zooplus.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Antje Malsch